TC Eintracht beim Neumühler Pokalturnier

Bereits zum 45. Mal trifft sich beim Neumühler Pokalturnier die lokale Tenniselite. In 13 Disziplinen werden ab Donnerstag unter den 16 Teilnehmenden Vereinen die Sieger ermittelt. Besonderen Reiz übt auch weiterhin die Wertung um den großen Mannschaftspokal aus. Im letzten Jahr sicherte sich die TCE-Delegation den begehrten Titel.

Für die Titelverteidigung hoffen die Aktiven auf der TCN-Clubanlage an der Oberhauser Allee auf zahlreiche Unterstützung. Zur Orientierung gibt es hier eine Terminübersicht über die Erstrundenbegegnungen mit TCE-Beteiligung:

Donnerstag, 1.9.

Mixed-50, 16.30 Uhr: Jutta Meier/Robert Janz - Preußen Duisburg

Herren-30-Einzel, 18 Uhr: René Dunzer - TC Budberg

Herren-Einzel, 19.30 Uhr: Kai Gröger - TC Grunewald

Herren-30-Doppel, 19.30 Uhr: Seb Kersten/Nico Paulerberg - MTV Kahlenberg

Freitag, 2.9.

Herren-40-Einzel, 17.30 Uhr: Kai Güßbacher - MTV Kahlenberg

Herren-Doppel, 17.30 Uhr: Sven Seehofer/Martin Schroers - TK Mattlerbusch

Herren-40-Doppel, 20 Uhr: Oliver Schöpe/Thorsten Vetterkind - TV Jahn Hiesfeld

Samstag, 3.9.

Herren-50-Doppel, 10 Uhr: Ulf Manthei/Dieter Jungbluth - TK Mattlerbusch

Damen-40-Doppel, 10 Uhr: Birke Willersen/Claudia Lindner - TC Rumeln-Kaldenhausen

Mixed, 14.30 Uhr: Laura Prüßmann/Tobias Wind - TC Budberg

Damen-Einzel, 16 Uhr: Raffaela Dunzer - TC Meiderich

Mixed-30, 20.30 Uhr: Sandra Güßbacher/Kevin Nagat - TK Mattlerbusch

Sonntag, 4.9

Mixed-40, 10 Uhr: Katja Schützeberg/Ralf Ortmann - TC Rumeln-Kaldenhausen