Relegation: Die 1. Herren brauchen Unterstützung

Fünf Siege bei nur einer Niederlage: Mit dieser tollen Bilanz stürmten die ersten Herren des TC Eintracht Duisburg als Aufsteiger überraschend auf Platz 2 der Bezirksliga-Tabelle. Nun möchte das Team um Spitzenspeler René Dunzer seine tolle Saison krönen.

Am Samstag (13 Uhr) und Sonntag (12 Uhr) treffen die Eintrachtler auf heimischer Anlage auf die Tabellenzweiten der übrigen Bezirke. Die Relegation legt fest, in welcher Reihenfolge die freien Plätze in den Gruppen der 2. Verbandsliga aufgefüllt werden. Dabei baut die Mannschaft auf kräftige Unterstützung. Selbst bei einer Niederlage am Samstag hätten René Dunzer, Alwin van Engelenburg, Martin Schroers, Sven Seehofer, Seb Kersten, Nico Paulerberg und David Kersten am Sonntag noch alle Aufstiegschancen.

Zwei Tage voll hochklassigem und spannendem Tennis sind also garantiert!