LK Turnier im Club am 16. und 17. August

In diesem Jahr finden zum ersten Mal die TC Eintracht Open statt. Zu dem LK-Turnier sind Mitglieder, sowie Tennisspieler aus der ganzen Region herzlich willkommen.

Aufschlag an der Magaretenstraße: Mit den TC Eintracht Open richtet der Verein das erste Mal in seiner Geschichte ein Leistungsklassen-Turnier aus. Die Premierenveranstaltung wird am Wochenende des 16./17. 8. ausgetragen. Bei dem Wettbewerb, der unter der Leitung von Rolf Söhngen und Kai Güßbacher durchgeführt wird, können Tennis-Cracks jeder Leistungsstärke und Alterklasse um Punkte für ihre LK-Wertung spielen.

Zum Modus: Jeder Teilnehmer wird in eine LK-homogene dreier oder vierer Gruppe eingeteilt. Vorgesehen sind demnach zwei Spiele pro Teilnehmer. Grundsätzlich sind die Möglichkeiten Lk-attraktive Gegner zu erhalten von den gemeldeten Teilnhemern abhängig. Gespielt wird auf zwei Gewinnsätze. Ein entscheidender dritter Satz wird als Match-Tie-Break bis 10 gespielt.

Das Nenngeld für die Teilnahme beträgt 15 Euro (inklusive Verzehrgutschein in Höhe von fünf Euro). Zudem werden die Bälle vom Veranstalter gestellt.

Anmeldung unter: http://www.tvpro-online.de/tvpro/index.php?action=public&todo=turnier&mandantid=2719&vaid=1&startpos=0&endpos=2000